Geschichte

150 Jahre in wenigen Sätzen

Vor über 150 Jahren machte der Schmied Johann Friedrich Dähmlow den Anfang im Norden, als er über Mecklenburg nach Altona kam und dort erfolgreich eine Schiffsankerschmiede betrieb. Seinen Sohn Friedrich Dähmlow zog es hingegen weiter nach Neumünster und hier wurde er der Kompagnon in der Firma Heick Haus- und Küchengeräte. Hieraus gründete sich am 23. August 1868 die Firma Dämlow, die inzwischen in 5. Generation durch Olaf Dähmlow geführt wird.

So knapp lassen sich 150 Jahre zusammenfassen – sicher könnte man hier so viel mehr schreiben, aber wir machen lieber gute Arbeit statt vieler Worte und verbinden Tradition, Kompetenz und Erfahrung mit modernen und innovativen Ideen.

Für die Region, die Menschen und die Zukunft.
Und für zufriedene Kunden.

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht